Der Wert von IM Statusnachrichten

Heute “Morgen”, als ich kurz mein Zeugs ins Büro brachte, wollte ich direkt rüber in die Informatik und mal schauen, ob jemand da ist, den ich kenne. Da fiel mir eine bessere Möglichkeit dazu ein:
Schnell den Rechner angemacht und meinen IM-Client aufgemacht und siehe da, keiner da.

Woher ich das wissen konnte?
Es gibt die schöne Angewohnheit, als Statusnachricht einfach den Aufenthaltsort anzugeben, bspw. “@t9″ heißt Takustr. 9, also Informatik, auch “@netbookraum” oder “@a6″ sind gute Bezeichner.
Meine Statusnachricht ist dabei noch etwas weiter gefasst: “(@Büro) || !(Büro)”, das lässt keine Frage offen. :)

René zum Beispiel gibt dann noch den direkten Ort an: “@0.21 (Vetbib, Oertzenweg 19b, 14163 Berlin)” :euphorie .

Sascha setzen übrigens auch @is+raum als Status, +1 dafür.

Andere Leute geben da nen Link auf bspw. Youtube oder woanders hin, noch schlimmer sind irgendwelche formatierten Textstücke oder einfach nur das automatisch gesetzte “idle” oder “I’m not here right now”.

Also ich persönlich rate jedem dazu, aussagekräftigere Statusnachrichten zu geben :DAFUER , damit andere Menschen was damit anfangen können, ein bisschen Intelligenz traue ich jedem zu, also ein bisschen zumindest. :)

No Comments Posted in Allgemein

Leave a Reply

Please leave these two fields as-is:

Protected by Invisible Defender. Showed 403 to 327,486 bad guys.

Gravatars akzeptiert.

XHTML: These are some of the tags you can use: <a href=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>